Zwei Halligen für Berlin

unternehmen_presseinformation_grundsteinlegung_amrumer_1 Kopie 2

Gewobag feiert Grundsteinlegung für studentisches Wohnen in der Amrumer Straße in Berlin-Wedding - größtenteils barrierefreie Wohnungen

Knapp 200 Studierende können zukünftig in den Zwillingsbauten „Norderoog“ und „Süderoog“ der Amrumer Straße leben, lernen und arbeiten – dabei ermöglicht die Architektur Gemeinschaft wie Privatheit. Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Ephraim Gothe, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung Berlin-Mitte, sowie  mehr…

Rohbau für 117 Wohnungen in Berlin-Lichtenberg

1q

Alle Ein-bis Fünf-Zimmer-Wohnungen sind barrierefrei

Barrierefreie Wohnungen: Anfang 2017 begannen die Arbeiten für drei achtgeschossige Stadthäuser in der Lichtenberger Dolgenseestraße 32-33. Nur sechs Monate später hat die HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH in Anwesenheit von Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, sowie Bezirksbürgermeister Michael Grunst den  mehr…

Barrierefreie Wohnungen entstehen in Marzahn

Grundsteinlegung_Flaemingstrasse_co_HOWOGE

HOWOGE legt Grundstein für erstes Neubauprojekt in Berlin-Marzahn mit 166 Wohnungen

Gemeinsam mit dem Staatssekretär für Wohnen Sebastian Scheel, der Bezirksbürgermeisterin von Marzahn-Hellersdorf, Dagmar Pohle, sowie dem Projektentwickler Treucon Gruppe Berlin und dem Bauunternehmen Kondor Wessels Bouw Berlin GmbH hat die HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH heute den Grundstein für ein Neubauprojekt in  mehr…

Vorbild Neukölln: 25 Jahre Inklusion im Wohnpark Britz

Am Samstag, den 17. Juni 2017, feiert die Lebenshilfe Berlin im Neuköllner Wohnpark Britz ihr 25-jähriges Jubiläum. Menschen verschiedener Nationen, behinderte und nicht behinderte, alte und junge Menschen leben hier in guter Nachbarschaft.  Seit 1992 gehören die Wohnstätte in der  mehr…

Neubau der Hilfswerk-Siedlung GmbH setzt Maßstäbe

P1040599 Kopie

Zehlendorfer Neubau wurde nach dem Prinzip „Design for all“ errichtet

Bezahlbar und dennoch barrierefrei – das muss kein Wunschdenken sein. Auf  Einladung  des Geschäftsführers der Hilfswerk-Siedlung GmbH, Jörg von der Lieth, konnten Andreas Otto (Sprecher für Baupolitik der Abgeordnetenhausfraktion Bündnis 90/Die Grünen) und Dominik Peter (Vorsitzender des Berliner Behindertenverbands)  den  mehr…

Wohnungen sozialer Einrichtungen von Kündigungen bedroht

Studie zur Wohnraumsituation sozialer Organisationen vorgestellt

Laut einer aktuellen Umfrage von Paritätischem Wohlfahrtsverband Berlin und Stattbau Berlin sind derzeit 97 Wohnungen sozialer Organisationen in Berlin von Kündigung bedroht. Allein 108 Wohnungen wurden bereits gekündigt. Die Kündigungen sind besonders dramatisch, weil es inzwischen nach Angaben der sozialen  mehr…

Planmäßige Mieterhöhungen im Sozialen Wohnungsbau werden zum 01.04.2017 ausgesetzt

Der traditionelle Soziale Wohnungsbau hat in Berlin eine wichtige Funktion für ein bezahlbares Wohnungsangebot – insbesondere für größere Haushalte und Familien mit Kindern. Von den bis 1997 geförderten Wohnungen unterliegen 2017 noch rund 106.000 Wohnungen der Belegungsbindung für Haushalte mit  mehr…

Lebenshilfe schafft Wohnraum für Menschen mit Behinderung

Einweihung Wohnprojekt Brauerstraße am 11. November

Auf dem hart umkämpften Berliner Wohnungsmarkt haben Menschen mit Behinderung kaum noch eine Chance, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Diesem Mangel begegnet die Lebenshilfe Berlin mit eigenen Bauprojekten. Der soziale Träger weiht am 11. November 2016 in der Lichterfelder Brauerstraße eine  mehr…

Broschüre „Wohngemeinschaften und alternative Wohnanlagen im Bezirk Lichtenberg“

Die Broschüre „Wohngemeinschaften (nicht nur) für Menschen mit Demenz und alternative Wohnanlagen im Bezirk Lichtenberg“ erscheint neu Ab sofort ist eine überarbeitete Übersicht aller im Bezirk Lichtenberg vorhandenen Wohngemeinschaften und alternativen Wohnanlagen, welche (nicht nur) für Menschen mit Demenz geeignet  mehr…

Mietzuschuss für einkommensschwache Haushalte

3D green symbol: Paragraph/Section Sign (part of the 3D Alphabet Icons Set) EPS v. 10

Ab dem 1. Januar 2016 haben alle Berlinerinnen und Berliner, die in Sozialwohnungen wohnen, Anspruch auf einen Mietzuschuss. BBZ/DPE Diese neue Regelung wurde im Gesetz über die Neuausrichtung der sozialen Wohnraumversorgung in Berlin (Berliner Wohnraumversorgungsgesetz – WoVG Bln) festgelegt. Damit  mehr…