Dem Schnupfen ein Schnippchen schlagen

Zu Beginn des Winters laufen die Abwehrkräfte auf Hochtouren. Lang ist die Liste der Ratschläge, wie sie gestärkt und Erkältungen am besten behandelt werden können. Manches ist nützlich, anderes gehört in den Bereich der Mythen. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V.  mehr…

Kampf gegen Depression

Mitte

Depression ist eine Krankheit, die selbst für nahestehende Angehörige oft schwer nachvollziehbar ist. Für den Dokumentarfilm „Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag“ begleiteten die Filmemacher unterschiedliche Menschen auf ihrem Weg durch und aus der Depression. Ein ergänzender  mehr…

Zeckenwarnung im Winter – aus aktuellem Anlass!

zenfborrecartoon-1-16 deutsch frei Kopie 2

Zeckenwarnung im Winter: Sowohl die typischen Hunde- als auch Menschenzecken können auch in milden Winterperioden aktiv sein. Darauf weisen aus aktuellem Anlass die BCA Clinic und das BCA Labor Augsburg hin, die sich auf zeckenübertragene Krankheiten spezialisiert haben. „Immer noch  mehr…

Tipps für die Zahnpflege bei Menschen mit Behinderung

Erklärvideo zeigt, wie Angehörige bei der Mundpflege unterstützen können

Gesunde Zähne sind wichtig für die Allgemeingesundheit und das Wohlbefinden, Zahnpflege und Mundhygiene gehören deshalb zum täglichen Pflegeritual. Wenn bei Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung die eigene Mundpflege beeinträchtigt ist, ist individuelle Hilfestellung nötig. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und das  mehr…

Rheuma-Therapie: In Bad Füssings legendären Thermen die Schmerzen einfach „wegbaden“

bf2_2

800.000 Deutschen leiden unter Rheuma. Vier Milliarden Euro müssen nach Schätzungen der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie jedes Jahr für die Behandlung der rheumatoiden Arthritis ausgegeben werden – vor allem für Krankenhausaufnethalte und Medikamente. Hinzu kommen indirekte Kosten von rund acht  mehr…

Aus eigener Kraft

P1090800 Kopie

Wege der Selbsthilfe bei Depressionen und Ängsten

Der „Offene Treff“ der KIS in Pankow hat eine lesenswerte Broschüre zum Thema Selbsthilfe bei Depressionen und Ängsten herausgebracht und präsentierte sie im Rahmen einer Lesung mit musikalischer Begleitung in Moabit. Der Feierabendverkehr dröhnt auf der Perleberger Straße, als die  mehr…

Orthomolekulare Medizin

Wooden Blocks with the text: Vitamin

Prävention und Gesundheitsförderung mit Mikronährstoffen

Die orthomolekulare Medizin lässt sich auch als Prävention und Therapie mit Mikronährstoffen bezeichnen. Aus diesem Grund soll im Rahmen der laufenden Artikelreihe zu Prävention und Gesundheitsförderung hier dargestellt werden, inwieweit und wie orthomolekulare Medizin zur Förderung und zum Erhalt der  mehr…

Zahnzusatzversicherungen: Wo liegen die Unterschiede?

Köln,Nordrhein-Westfalen,Deutschland,junger Mann knackt Walnuss mit den Zähnen,Porträt

Auch wenn insbesondere junge Menschen daran noch keinen Gedanken verschwenden mögen: Rund 52 % der Deutschen benötigen schon heute Zahnersatz, aufgrund der insgesamt steigenden Lebenserwartung dürfte sich dieser Wert sogar noch erhöhen. Letzteres gilt leider auch für die Kosten, die  mehr…

Grippeimpfung: für Risikogruppen unbedingt empfehlenswert

Grippeimpfung

Jedes Jahr bitten die Ärzte erneut zu einer Grippeimpfung. Doch was ist eigentliche eine "richtige" Grippe und sollte man sich wirklich impfen lassen?

Definition: Was ist eine Grippe? Laut einer Studie von erkältet.info lässt sich lediglich jeder Vierte auf ärztliches Anraten hin Grippeimpfen und jeder dritte Verbraucher ist diesbezüglich sogar komplett uniformiert. Dabei ist der beste Schutz vor der Grippe nach wie vor die  mehr…

Neue OnkoTrainKur ebnet Krebspatienten den Weg zurück ins Leben

1,6 Millionen Menschen, also nahezu 20 Prozent aller Bundesbürger leben derzeit mit dieser Diagnose. Rund 500.000 Deutsche sind 2016 neu erkrankt. Erfreulich: 70 Prozent von ihnen werden laut Statistik auch in fünf Jahren noch am Leben sein. Ihnen parallel zur  mehr…