Anfrage von Regina Kittler (Die Linke): Inklusive Schwerpunktschulen

DSC02875

Aus dem Berliner Abgeordnetenhaus: Regina Kittler (Sprecherin für den Bereich: Bildung der Fraktion Die Linke) hat am 24.05.2016 zur Thematik „Ausstattung der Inklusiven Schwerpunktschulen 2016/17“ eine Anfrage gestellt. Die entsprechende Antwort von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft  kann  mehr…

Inklusion im Kindergarten – Rechte der Kinder schnellstmöglich realisieren (III)

Aus dem Berliner Abgeordnetenhaus: Die Abgeordnete Katrin Möller (Partei Die Linke) und Susanne Graf (Piraten-Fraktion) haben am 23.05.2016 zur Thematik „Inklusion im Kindergarten“ eine Anfrage gestellt. Die entsprechende Antwort von Sigrid Klebba (Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft) kann hier gelesen werden:  mehr…

Kleine Anfrage zu Versorgung von Menschen mit Mehrfachbehinderung

Anliegend erhalten Sie die Information aus „heute im Bundestag“ zur Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zum Umsetzungsstand der Medizinischen Behandlungszentren für Erwachsene mit geistiger Behinderung oder schweren Mehrfachbehinderungen. Die Anfrage ist im Anhang beigefügt. Versorgung von Mehrfachbehinderten    mehr…

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Elke Breitenbach (LINKE)

Arbeitsgruppen „Menschen mit Behinderung“ bei den Senatsverwaltungen 2014 bis 2016

Der Berliner Behindertenverband hat zahlreiche aktive Mitglieder, die sich in den diversen Gremien engagieren. Hierzu zählen auch die sogenannten  Arbeitsgruppen (AG) „Menschen mit Be- hinderung“ bei den Senatsverwaltungen. Mit den Arbeitsgruppen wird auch die Verpflichtung aus Artikel 4 Absatz 3 der UN-Behindertenrechtskonvention zur  mehr…

Anfrage von Rainer-Michael Lehman: Behinderte Flüchtlinge

_MG_0382 Kopie

Aus dem Berliner Abgeordnetenhaus: Der SPD-Abgeordnete Rainer-Michael Lehmann (Ansprechpartner für Menschen mit Behinderungen bei der SPD) hat am 21.01.2016 zur Thematik „Flüchtlinge mit Behinderung““ eine Anfrage gestellt. Die entsprechende Antwort des Staatssekretärs Dirk Gerstle (Senatsverwaltung Gesundheit und Soziales) kann hier  mehr…

Anfrage von Elke Breitenbach: Situation geflüchteter Menschen mit Behinderungen

Breitenbach_Elke

Aus dem Berliner Abgeordnetenhaus: Elke Breitenbach (Sozialpolitische Sprecherin der Partei Die Linke im Abgeordnetenhaus) hat am 18.02.2016 zur Thematik „Situation geflüchteter Menschen mit Behinderungen“ eine Anfrage gestellt. Die entsprechende Antwort des Staatssekretärs Dirk Gerstle (Senatsverwaltung Gesundheit und Soziales) kann hier gelesen  mehr…

Anfrage von Rainer-Michael Lehman: Mobilitätshilfedienste

_MG_0382 Kopie

Aus dem Berliner Abgeordnetenhaus: Der SPD-Abgeordnete Rainer-Michael Lehmann (Ansprechpartner für Menschen mit Behinderungen bei der SPD) hat am 18.02.2016 zur Thematik „Mobilitätshilfedienste“ eine Anfrage gestellt. Die entsprechende Antwort des Staatssekretärs Dirk Gerstle (Senatsverwaltung Gesundheit und Soziales) kann hier gelesen werden: Anfrage_Mobilitaetshilfedienste

Anfrage von Elke Breitenbach: Persönliches Budget

Breitenbach_Elke

Aus dem Berliner Abgeordnetenhaus: Elke Breitenbach (Sozialpolitische Sprecherin der Partei Die Linke im Abgeordnetenhaus) hat am 15.02.2016 zur Thematik „Persönliches Budget für Menschen mit Behinderung“ eine Anfrage gestellt. Die entsprechende Antwort des Staatssekretärs Dirk Gerstle (Senatsverwaltung Gesundheit und Soziales) kann hier  mehr…

Mitteilung und Zwischenbericht: Jugendberufsagenturen

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft hat am 16.02.2016 einen Zwischenbericht zum Thema „Berliner Jugendberufsagenturen für Jugendliche mit Behinderung öffnen“ vorgelegt. Der Zwischenbericht kann hier gelesen werden: Jugendberufsagenturen

Anfrage von Rainer-Michael Lehman: Konvergenzphase

_MG_0382 Kopie

Aus dem Berliner Abgeordnetenhaus: Der SPD-Abgeordnete Rainer-Michael Lehmann (Ansprechpartner für Menschen mit Behinderungen bei der SPD) hat am 14.03.2016 zur Thematik „Projekt Heime – Kovergenzphase II“ eine Anfrage gestellt. Die entsprechende Antwort des Staatssekretärs Dirk Gerstle (Senatsverwaltung Gesundheit und Soziales)  mehr…