Tanzt mit!

Erstes inklusives Tanzfest der Lebenshilfe Berlin am 24.9.2017

In Kooperation mit den Tanzschulen Samuel´s World veranstaltet die Lebenshilfe Berlin unter dem Motto „Tanzt mit!“ ihr erstes inklusives Tanzfest. Tanzbegeisterte mit und ohne Behinderung konnten im Vorfeld in den Tanzschulen Marzahn, Tempelhof und Weißensee eine Choreografie einüben. Zum Lernen  mehr…

„Die Demokratisierung der Lust“

1

Die Demokratisierung der Lust findet statt am Montag, den 23. Oktober 2017 im Roten Rathaus/Berlin 9.30 – 18.00/20.00 Uhr Die Teilnahmegebühr beträgt 130,00 Euro (inkl. Verpflegung). Nach der erfolgreichen ersten Fachtagung „Trübe Sehnsüchte oder verwirklichte Rechte – Sexualität in Einrichtungen“ geben  mehr…

REHACARE-Forum 2017

Düsseldorf, DEU. 26.09.2014. REHACARE  INTERNATIONAL -  24. bis  27. September 2014 - Hilfen und Wissen für ein selbstbestimmtes Leben - Menschen mit Behinderung und Pflegebedarf, aber auch Senioren stehen vom 24. bis 27. September 2014 im Mittelpunkt der internationalen Fachmesse REHACARE in Düsseldorf. 902 Aussteller aus 36 Ländern, darunter 406 aus dem Ausland, präsentieren Betroffenen und Profis in sechs Messehallen auf  31.400 Quadratmetern Ausstellungsfläche Lösungen, die ein weitgehend selbstbestimmtes Leben ermöglichen. Themenparks, Seminare und Vortragsveranstaltungen informieren über die aktuellen Themen und Trends rund um Rehabilitation, Pflege und Älterwerden. | Trade Fair REHACARE 2014 in Düsseldorf - Aids and Know-How for Self-Determined Living - People with disabilities and care needs but also older persons will be in the focus of the international trade fair REHACARE held in Düsseldorf from 24 to 27 September 2014. 902 exhibitors from 36 countries including 406 from abroad, present to both people affected and professionals alike solutions that make for the most self-determined living possible on a total of 31,400 square metres in six exhibition halls. Theme parks, seminars and lecture series provide information on the latest topics and trends revolving around rehabilitation, care and ageing. Foto: Constanze Tillmann, Exploitation right Messe Duesseldorf, M e s s e p l a t z, D-40474 D u e s s e l d o r f, www.messe-duesseldorf.de; eine h o n o r a r f r e i e  Nutzung des Bildes ist nur fuer journalistische Berichterstattung, bei vollstaendiger Namensnennung des Urhebers gem. Par. 13 UrhG (Foto: Messe Duesseldorf / ctillmann) und Beleg moeglich; Verwendung ausserhalb journalistischer Zwecke nur nach schriftlicher Vereinbarung mit dem Urheber; soweit nicht ausdruecklich vermerkt werden keine Persoenlichkeits-, Eigentums-, Kunst- oder Markenrechte eingeraeumt. Die Einholung dieser Rechte obliegt dem Nutzer; Jede Weitergabe des Bildes an Dritte ohne  Genehmigung ist untersagt | Any usage and publication only for editorial use, commercial use and advertising only after agreement; unless otherwise stated: no Model release, property release or other third party rights available; royalty free only with mandatory credit: photo by Messe Duesseldorf]

Themen und Menschen, die bewegen Fachvorträge, Podiumsdiskussionen, Kunst und Kultur

Bei der internationalen Fachmesse REHACARE 2017 vom 4. bis 7. Oktober in Düsseldorf laden Experten aus Sozialverbänden und Politik zu Vorträgen und Podiumsdiskussionen in das REHACARE-Forum ein. 20 Themen stehen in diesem Jahr auf der Agenda der für alle Messebesucher  mehr…

BERLINER FRAUENSALON: BEHINDERUNG INKLUSIVE?

Save the Date: Berliner Frauensalon am 27. Sept., 18.30h , Thema: Behinderung Inklusive? Mit Gebärdensprachdolmetschung

Podiumsdiskussion: Organisiert von Rad und Tat, S.U.S.I. Frauenzentrum, Frieda-Frauenzentrum, EWA-Frauenzentrum, Frauenkreise, in Kooperation mit dem Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung Ort: Rad und Tat – Offene Initiative lesbischer Frauen e.V. (RuT) Adresse: Schillerpromenade 1, 12049 Berlin   *Veranstaltung für Frauen, Lesben, Inter-, Trans*Personen*  mehr…

Moderner 20er-Jahre Abend im Kleisthaus

SCHEESELONG_Pressebild1-2 Kopie

Beschwingt in den Herbst: Die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen lädt ein zum glamourösen musikalischen Kabarett im Stil der Berliner 20er-Jahre, inklusive der Möglichkeit zum Schnuppertanzen. Auf der Bühne: die beiden Musikerinnen des Duos Scheeselong  mehr…

Der Ulmenhof lädt zum Familienfest ein

Die Stephanus-Stiftung Ulmenhof in Berlin-Köpenick lädt Freunde, Nachbarn und Angehörige am Sonntag, den 3. September 2017, zum Ulmenhoftag ein. Das Familienfest hält für seine Besucher einen Festgottesdienst, ein Bühnenprogramm sowie Spiele und Aktivitäten bereit. Datum:   Sonntag, der 3. September 2017, 11 – 17  mehr…

Starker Partner für AAL Kongress Karlsruhe 2018

Karlsruher Messe- und Kongress GmbH kooperiert mit VDE

Vom 11. bis 12. Oktober 2018 veranstaltet die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH den dritten Fachkongress für alltagsunterstützende Assistenzlösungen/Active Assisted Living (AAL). Als neuer Partner engagiert sich der VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik e.V. und ergänzt die Veranstaltung  mehr…

„Inklusion bewegt Deinen Kiez“

Zweites inklusives Kinder- und Jugendfest in Berlin war ein großer Erfolg

Die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele, feierte am 16. Juli mit etwa 1500 Besucherinnen und Besuchern jeden Alters das zweite inklusive Kinder- und Jugendfest. Auf dem Lipschitzplatz in Berlin-Neukölln ging es unter dem  mehr…

Protestaktion am 11.07.2017

Deutsche Bank diskriminiert Rollstuhl-Fahrerin

Am Dienstag, den 11.07.2017 findet um 15 Uhr eine Protestaktion gegen die Diskriminierung von Bewohner*innen / Kund*innen mit Mobilitätseinschränkung vor der Deutschen Bank Filiale am Hermannplatz in Berlin-Neukölln statt. Die Antidiskriminierungsberatung Alter oder Behinderung (ADB) unterstützt derzeit zwei Kundinnen der  mehr…

EILMELDUNG: Demo am Freitag

S-Bahn-Züge weniger barrierefrei?

Der Spontanzusammenschluss „Mobilität für Behinderte“ in Berlin hat zu einer Demo am Freitag (16.Juni) um 13 Uhr vor dem „Deutsche Bahn-Tower“ am Potsdamer Platz  aufgerufen. „Grund: Für die S-Bahn sollen neue Züge bestellt. Ende Juni läuft die Frist für Änderungsvorschläge ab. Ab  mehr…